Hallo, ich bin Pilot Jürgen Leineweber. Willkommen im Treffpunkt-Flugangst-Forum, schau dich ruhig um und stell deine Fragen. Hier kommst du zum Flugangst-Portal: https://www.treffpunkt-flugangst.de/

Windshear

Vom Verlassen der Reiseflughöhe bis zur Landung.

Moderator: Jürgen

blume5
Beiträge: 14
Registriert: Montag 11. März 2019, 09:11

Windshear

Ungelesener Beitrag von blume5 » Sonntag 26. September 2021, 21:48

Guten Abend

Ich fliege diese Woche nach Italien. Ich fürchte mich extrem davor, während der Landephase in ein windshear zu gelangen. Auch beim Start!
Wie oft kommt das vor und kann dies "gehändelt" werden bzw. wie?
Offenbar unberechenbar und schon einige Abstürze deswegen zu verzeichnen.
Ich werde Airbus fliegen.

Danke für eure Antworten.

Roichi
Beiträge: 1652
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Windshear

Ungelesener Beitrag von Roichi » Dienstag 28. September 2021, 16:17

Das kommt ab und zu mal vor.
Gefährlich ist das nicht wirklich. Die Piloten sind drauf trainiert und wissen was zu tun ist.
Ja, es gab Abstürze deswegen und weil man das noch nicht so gut verstanden hatte. Inzwischen hat sich das Wissen und die Verfahren aber deutlich weiter entwickelt.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

blume5
Beiträge: 14
Registriert: Montag 11. März 2019, 09:11

Re: Windshear

Ungelesener Beitrag von blume5 » Dienstag 28. September 2021, 17:30

Ich danke dir.
Wie sieht es aus beim Start mit Wirbelschleppen?

Roichi
Beiträge: 1652
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Windshear

Ungelesener Beitrag von Roichi » Dienstag 28. September 2021, 22:04

Auch nicht anders als bei der Landung. Es gibt entsprechende Abstandsregelungen, damit sich die Wirbelschleppen auflösen können. Man hat auch hier in den letzten Jahren sehr viel gelernt und entsprechend gehandelt im Training und den Verfahren.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Antworten