Hallo, ich bin Pilot Jürgen Leineweber. Willkommen im Treffpunkt-Flugangst-Forum, schau dich ruhig um und stell deine Fragen. Hier kommst du zum Flugangst-Portal: https://www.treffpunkt-flugangst.de/

Dubai/Hamburg 17.3.2019

Fragen zum Fliegen bei Nebel, Schnee, Sturm... in dieser Kategorie.

Moderator: Jürgen

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Samstag 16. März 2019, 14:05

Hi ihr Lieben,
morgen gehts von Dubai zurück nach HH und die letzten 2 Nächte hat mich schon die Nervosität eingeholt.
Zum Zeitpunkt des Starts solls gewittern und in HH ist böig.... kann mir jemand sagen, was auf der Flugwetterkarte( die checke ich immer :cry: ) Level 50 bedeutet... denn dort siehts ziemlich lila aus= turbulent. Ich bin schon oft geflogen , aber die Angst hat mich voll im Griff- leider :oops:

vielleicht kann mir jeand noch etwas dazu sagen und mir etwas Mut machen.

Vielen Dank und alles Liebe :shock:

Roichi
Beiträge: 1617
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von Roichi » Samstag 16. März 2019, 15:24

TAF sagt es wird windig und etwas regnen.
Nichts großartiges.

Auf FL 50 fliegt doch keiner rum. Du fliegst eher FL 250 oder höher. Darunter kommst du nur bei Start und Landung. Und da wird es eben wackelig aufgrund von Wind.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Samstag 16. März 2019, 18:10

Vielen Dank, dass du geantwortet hast. Ein super Portal, welches ich heute erst entdeckt habe....wenn jand nich mehr dazu sagen kann, ich freue mich über jede Antwort... hatte mal eine Landung bei ordentlichem Sturm und seither bin ich noch ängstlicher.... :oops:

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Samstag 16. März 2019, 18:11

Glaubst du denn oben wird es ruhig? Unsere Freunde sind heute geflogen und mussten sich des öfteren anschnallen..

Flug3451
Beiträge: 409
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 11:23

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von Flug3451 » Samstag 16. März 2019, 18:29

Während eines Fluges sollte man immer angeschnallt sein, wenn man auf seinen Platz sitzt, dass empfiehlt jede Airline vor einem Flug, weil es können immer mal Turbulenzen auftauchen.

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Samstag 16. März 2019, 18:45

Ich finde es wirklich toll, dass sich hier Menschen bereit erklären anderen zu helfen, obwohl sie selbst gar keine Angst haben! Danke dafür!! :)

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Samstag 16. März 2019, 18:47

Aber meist werden die Anschnallzeichen schon aus und an geschaltet....auch wenn man es natürlich bleiben sollte

Flug3451
Beiträge: 409
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 11:23

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von Flug3451 » Samstag 16. März 2019, 20:27

Das ist richtig, aber auf der sicheren Seite ist man, wenn man so gut wie durchgehend angeschnallt ist.
Viele Verletzungen bei Turbulenzen könnten damit vermieden werden, wenn das jeder beachten würde.
hhperle hat geschrieben:Glaubst du denn oben wird es ruhig?
Du weißt doch, wie unterschiedlich das Wetter zwischen zwei Städte sein kann die 10km auseinander sind.
Im Sommer hat einer Regen und der andere liegt in der Sonne oder im Winter hat einer Regen und der andere muss Schnee schippen.

Daher ist das Wetter nach oben hin natürlich auch manchmal, oder eher sehr oft, unterschiedlich oder hast du noch nie erlebt, wenn du einen Flug bei Regen gestartet bist und auf Flughöhe begrüßt dich die Sonne?

Wie das Wetter bei deinem Flug wird weiß am besten der Kapitän, der dich nach Hause bringt, weil er sich gut vorbereitet hat und die aktuellsten Wetterdaten jeder Zeit abfragt und bekommt. Sollte er auf einer Flughöhe zu viel Turbulenzen vorfinden, wird er an solche Gäste denken, wie dich und die Erlaubnis einholen beim Fluglotsen für eine ruhigere Flughöhe. :wink: Vertrau ihm, er/sie bringt dich gut nach Hause. :)

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Sonntag 17. März 2019, 04:55

vielen lieben Dank!!!! Das hat mir schon mal geholfen... obwohl die Nacht nicht so doll war, vor allem wg Gewitteransage bei Abflug und 56 Böen bei Ankunft...

Ich denke ja auch immer, dass die alle nach Hause kommen wollen... aber senn irgebdwas versagt....

Flug3451
Beiträge: 409
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 11:23

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von Flug3451 » Sonntag 17. März 2019, 10:30

Moinsen, :)
hhperle hat geschrieben:vor allem wg Gewitteransage bei Abflug und 56 Böen bei Ankunft...
Wenn über HH ein Gewitter tobt bei der Ankunft, dann wird das Cockpit nicht dort landen, dafür gibt es dann Ausweichmöglichkeiten. Dasselbe gilt auch, wenn der Wind oder die Böen zu stark sind für eine sichere Landung. Der Rest, solltest du versuchen deinem Kopfkino bei zu bringen, ist für das Cockpit nicht nur Alltag, sondern auch zig mal im Simulator geübt.

Man merkt, dass dir alleine das Wissen nicht reicht. In dem Fall ist es wichtig sich zu dem Wissen eine Entspannungstechnik dazu zu nehmen. Da du an die Unterlagen / Bücher im Moment nicht ran kommst und die Zeit knapp ist, habe ich dir einen Gesamtablauf von einer Entspannungstechnik, die hier schon vielen geholfen hat, per PN geschickt. Diese kannst du sogar im Flieger von deinem Handy abarbeiten. Damit bist du beschäftigt und sie hilft dir zu gleich.


Guten Flug!
:)
Flug3451

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Sonntag 17. März 2019, 11:33

Ich bin richtig gerûhrt- wie lieb und aufmerksam ist das denn! Gut, dass ich nochmal reingeschaut habe. Das werde ich beherzigen und ja, genau so ist es! Ich kenne die Fakten ganz solide, aber wie das mit der Angst ist...sie ist häufig irrational. Und was das Thema betrifft bekomme ich sie schlecht in den Griff.

Habe kaum geschlafen....letzte Nacht.

Ich danke euch allen sehr/ toll , dass ich eine Möglichkeit gefunden habe mich mal mitzuteilen.., denn es versteht kaum jemand...

Herzlichen Dank :D
1Std Verspätung....

Flug3451
Beiträge: 409
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 11:23

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von Flug3451 » Sonntag 17. März 2019, 12:54

hhperle hat geschrieben:denn es versteht kaum jemand...
genau deswegen gibt es dieses Forum mehr Wissen über den Luftverkehr zu erfahren aber gleichzeitig auch Hilfestellung, wenn das Wissen alleine nicht reicht. Das ist mittlerweile gar nicht so selten, dass das Wissen nicht mehr ausreicht. Die Ursachen müssen nicht unbedingt an schlechten Erfahrungen beim Fliegen liegen, dass haben mittlerweile viele Beispiele hier im Forum gezeigt. Das wichtigste ist doch, dass du selbst daran etwas verändern kann, in dem du genauer hinzuschaust und zu überlegst, woher deine Angst kommen könnte und was dir dabei helfen könnte sie in Griff zu bekommen. Wir können dir viel anbieten aber herausfinden was dir hilft kannst nur du und je mehr du dafür Zeit frei machst, um so mehr kannst du etwas verändern.

Obwohl es immer wieder traurig ist, wenn das Umfeld mit wenig oder gar kein Verständnis aufwartet, ist auch das keine Seltenheit. Nachvollziehen kann ich dieses Verhalten nicht, weil ich denke, jeder kennt das Gefühl der Angst und weiß so mit, wie sich jemand fühlt, wenn er unter Angst leiden muss.

hhperle
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. März 2019, 13:59

Re: Dubai/Hamburg 17.3.2019

Ungelesener Beitrag von hhperle » Freitag 14. Juni 2019, 11:06

da gebe ich dir zu 100% Recht...! Es geht ja einfach nur um das Verständnis für seine Mitmenschen, ob man selbst betroffen ist oder nicht... der Flug hat gut geklappt und ihr alle ward mir dabei eine große Hilfe! Vielen Dank dafür!!!

Antworten