Hallo, ich bin Pilot Jürgen Leineweber. Willkommen im Treffpunkt-Flugangst-Forum, schau dich ruhig um und stell deine Fragen. Hier kommst du zum Flugangst-Portal: https://www.treffpunkt-flugangst.de/

Sky-Marshal

Personen, Gepäckkontrolle. Fragen hierzu bitte hier einfügen.

Moderator: Jürgen

Nadja
Beiträge: 34
Registriert: Dienstag 17. Januar 2012, 11:13

Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Nadja » Donnerstag 1. März 2012, 22:26

Hallo,
sind Sky-Marshalls auf jedem Flug dabei?

Viele Grüße, Nadja

Roichi
Beiträge: 1556
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Roichi » Donnerstag 1. März 2012, 23:43

Nein.

Diese sind nur auf Flügen dabei, die innerhalb eines bestimmten Vertragsraumes stattfinden, siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%BCmer_Vertrag
Oder National, wobei dort dann die jeweiligen Nationalen Gesetze gelten.

Abgesehen davon gibt es gar nicht so viele Leute, wie es benötigen würde, alle Flüge zu überwachen. Pro Maschine braucht man etwa drei bis zehn Mann. Je nach Größe.
Und dass kann auch nicht jeder Dorfpolizist machen.

Selbst wenn welche an Bord sind, wirst du es nicht merken. Der Einzige, der außer den Beamten selbst weiß, dass sie an Bord sind ist der Kapitän.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

K-flight
Beiträge: 26
Registriert: Montag 16. Juli 2012, 12:03

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon K-flight » Mittwoch 18. Juli 2012, 08:43

bin da wohl etwas hinterm mond...wusste garnicht, dass es sowas gibt :shock:
hoffentlich ist auf meinem flug einer dabei...

K-flight
Beiträge: 26
Registriert: Montag 16. Juli 2012, 12:03

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon K-flight » Mittwoch 18. Juli 2012, 08:51

Fliege nämlich in die USA und habe auch wirklich n bisschen angst davor, dass da irgendwelche idioten mit an bord sind....aber klar, bei so vielen Flügen täglich, ist es ja unmöglich, dass alle so überwacht werden...

Roichi
Beiträge: 1556
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Roichi » Mittwoch 18. Juli 2012, 17:07

Wieso sollten denn solche Idoten dabei sein?
Normale Idioten sind ja immer dabei.

Die Sky Marshalls wirst du nicht erkennen.
Nur der Kapitän weiß, ob welche an Bord sind. Und der wird es auch nicht sagen.
Auch wenn man relativ schnell rausfinden kann, ob welche an Bord sein könnten. Es gibt da gewisse Anzeichen.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Mecki
Beiträge: 1253
Registriert: Donnerstag 11. Dezember 2008, 16:29

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Mecki » Mittwoch 18. Juli 2012, 18:38

Roichi hat geschrieben:Auch wenn man relativ schnell rausfinden kann, ob welche an Bord sein könnten. Es gibt da gewisse Anzeichen.

Welche Anzeichen? Äusserlich unterscheiden sich die Sky Marshalls nicht von den anderen Passagieren. Und als Flugsicherheitsbegleiter gibt sich natürlich keiner von denen zu erkennen. Das würde ja auch den Sinn und Zweck der Sache verfehlen.

Roichi
Beiträge: 1556
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Roichi » Mittwoch 18. Juli 2012, 19:06

Hm. Soll ich wirklich was dazu sagen?
Liebe Piloten, was meint ihr?

Wenn man ein wenig über die Aufgaben nachdenkt, ist das gar nicht mehr so schwer.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Mecki
Beiträge: 1253
Registriert: Donnerstag 11. Dezember 2008, 16:29

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Mecki » Mittwoch 18. Juli 2012, 19:34

Ach so? Vielleicht erkennt man Sky Marshalls daran, dass sie in der Business sitzen, die Cockpittür immer im Auge behalten, vielleicht doch besser gekleidet sind als die übrigen Paxe, das Bordunterhaltungsprogramm nicht nutzen, nichts lesen, nicht zum Fenster rausschauen, mit niemandem sich unterhalten, nicht pennen - und um das zu verhindern Unmengen Kaffee trinken.... :?:

Air-Busfahrer
Pilot Airbus A320
Beiträge: 1520
Registriert: Mittwoch 17. September 2008, 20:48

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Air-Busfahrer » Mittwoch 18. Juli 2012, 23:03

Roichi hat geschrieben:Hm. Soll ich wirklich was dazu sagen?
Liebe Piloten, was meint ihr?

Wenn man ein wenig über die Aufgaben nachdenkt, ist das gar nicht mehr so schwer.


Halten Sie sich bedeckt!
Ich weiß daß sie gerne jedermann demonstrieren wie viel Sie wissen, aber bei sicherheitsrelevanten Interna hört der Spaß auf.

Mecki
Beiträge: 1253
Registriert: Donnerstag 11. Dezember 2008, 16:29

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Mecki » Mittwoch 18. Juli 2012, 23:13

Auweia :oops: Auch wenn ich nicht gemeint bin, fühl ich mich trotzdem angesprochen. Hab ich vielleicht zu viel verraten mit meinen Vermutungen von oben? Ich schreib jetzt auch nichts mehr dazu.

Roichi
Beiträge: 1556
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon Roichi » Mittwoch 18. Juli 2012, 23:58

Geht klar.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

IceMan1986
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 23. Juni 2009, 13:45

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon IceMan1986 » Donnerstag 19. Juli 2012, 07:23

Wer bezahlt eig. die Sky Marshals bzw. bei wem sind sie angestellt.
Interessant wäre auch ob sich ein Sky Marshal aus Deutschland in Amerika auch Scannen lassen muss usw. bzw. wo er sich dort melden muss oder zu erkennen gibt.
mfg
IceMan

air
Beiträge: 284
Registriert: Freitag 13. Juni 2008, 21:38

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon air » Donnerstag 19. Juli 2012, 07:40

IceMan1986 hat geschrieben:Wer bezahlt eig. die Sky Marshals bzw. bei wem sind sie angestellt.
Interessant wäre auch ob sich ein Sky Marshal aus Deutschland in Amerika auch Scannen lassen muss usw. bzw. wo er sich dort melden muss oder zu erkennen gibt.

Wir sollten es dabei belassen das es Sky Marshals gibt welche letztendlich für unsere Sicherheit da sind.
Bild

K-flight
Beiträge: 26
Registriert: Montag 16. Juli 2012, 12:03

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon K-flight » Donnerstag 19. Juli 2012, 08:01

*hihi*

stell mir grade vor, dass in der ersten reihe hinter dem cockpit so ein ninja in montur sitzt :D :D

habe da noch nie drauf geachtet, wenn ich geflogen bin. da ich aber auch garnicht weiß, wie oft das im schnitt vorkommt, dass man so einen flug MIT skymarshall "erwischt"....

finds so oder so gut, dass es das gibt und mir is auch egal ob und wie man die erkennen KÖNNTE...

K-flight
Beiträge: 26
Registriert: Montag 16. Juli 2012, 12:03

Re: Sky-Marshal

Ungelesener Beitragvon K-flight » Donnerstag 19. Juli 2012, 08:03

Wieso sollten denn solche Idoten dabei sein?
Normale Idioten sind ja immer dabei.



an die normalen idioten muss man sich ja eh schon auf dem boden gewöhnen :-D
das hält man dann auch inner luft aus...nervige kinder oder unhöfliche Gäste stören mich
im zweifel am boden auch...da tun mir eher die flugbegleiter leid...


Zurück zu „Sicherheitskontrollen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast