Hallo, ich bin Pilot Jürgen Leineweber. Willkommen im Treffpunkt-Flugangst-Forum, schau dich ruhig um und stell deine Fragen. Hier kommst du zum Flugangst-Portal: https://www.treffpunkt-flugangst.de/

Doppelte Kontrolle in FRA

Personen, Gepäckkontrolle. Fragen hierzu bitte hier einfügen.

Moderator: Jürgen

Taplas
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 23. Juli 2008, 19:31

Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von Taplas » Freitag 25. Juli 2008, 06:14

Ist es eigentlich noch immer so, das wenn ich mit Delta von FRA in die USA fliege das ich doppelt kontrolliert werde? (Einmal von den deutschen und dann von den Amis), während ich bei einen Flug in die USA mit Condor nur einmal kontrolliert werde.

Airbus-Pilot

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von Airbus-Pilot » Samstag 2. August 2008, 21:34

Ja, ich glaube, das liegt daran, dass die Amis umbedingt auch mal gecheckt haben wollen... Die "trauen" der deutschen Security nicht...
Aber worans genau liet, weiß ichs auch nicht...

frankhus
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 25. Juli 2008, 09:04

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von frankhus » Sonntag 3. August 2008, 10:47

Das ist auch auf deutscher Seite unterschiedlich, ich bin seit 2004 jedes Jahr in die USA geflogen, 2004 mit Delta (deutsche und amerikanische Kontrolle), 2005 mit Condor (deutsche und amerikanische Kontrolle), 2006, 2007 mit Condor, nur deutsche Kontrolle.

Airbus-Pilot

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von Airbus-Pilot » Sonntag 3. August 2008, 11:01

Hm seltsam... Bin seit 2003 nicht mehr in den USA gewesen... weiß da leider auch nichts genaues

Timles
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 25. Juli 2008, 09:03

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von Timles » Montag 4. August 2008, 10:28

Diese Jahr war es nur eine Kontrolle (FLug mit Lufthansa nach SFA).

DerThüringer
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 27. Januar 2009, 14:04

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von DerThüringer » Montag 2. Februar 2009, 05:37

Eigentlich auch Egal ob es 1 oder 2 Kontrollen gibt, dient ja nur der Sicherheit.
Und z.B. Condor empfiehlt ohnehin das Einchecken 3 Stunden vor Abflug (bei USA Flügen).

sylvie62
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 01:14

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von sylvie62 » Montag 2. Februar 2009, 11:13

Hallo.
Bin gestern aus den USA zurück gekommmen und mit der Delta geflogen.
Es ist Tatsache so, das man in Frankfurt und in den Usa Kontrolliert wird.
Ich bin von Frankfürt nach Salt Lake Cincinneti geflogen und von dort weiter nach Las Vegas.
Es waren 2 Kontrollen.
Im Flieger mussten wir eine Grüne Karte ausfüllen und bei der Landung diese in den Usa abgeben
nach der Kontrolle dort haben die einen Teil der grünen Karte in den Pass getackert und auf der rückreise
haben sie diese grüne Karte wieder ein Stück abgemacht und ans ticket getackert.
Hört sich extrem an, aber ist es nicht.
Alles ging sehr zügig.
für mich war es erst komisch da ich zum 1.mal in den USA war, aber es ist wie hier auch
und sie sind dort sehr nett.
Der Flug mit der Delta war sehr gut.
Ich bin jemand der große Flugangst hatte und durch meine Überwindung ist es wesentlich besser geworden
dazu kommt, das der Flug sehr gut war.
Ich hatte ebenfalls etwas Angst vor der Kontrolle in den USA; aber das war auch in Ordnung.

Gruß
sylvie 62

747
Beiträge: 162
Registriert: Samstag 15. März 2008, 10:55

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von 747 » Montag 2. Februar 2009, 11:20

Bist Du noch vor Einführung des ESTA Verfahren geflogen?
Den die grünen Zettel soll es damit ja nicht mehr geben.
Das mit den 2x kontrollieren bezog sich auf Frankfurt!
Das Du in den USA bei der Einreise (erster Flughafen) kontrolliert wirst ist völlig normal.

sylvie62
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 01:14

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von sylvie62 » Dienstag 3. Februar 2009, 01:27

Ich hatte mich übers Internet mit dem neuen Verfahren registriert
und der Antrag war genehmigt und ich hatte auch eine Antragsnummer bekommen.
Doch am Frankfurter Fughafen beim einchecken mit Reisepass bekamen wir diese grünen Karten und im Flieger
machte man uns darauf aufmerksam sie auszufüllen.
In Frankfurt wurden wir dann kontrolliert mit allem drum und dran und dann bei Landung in den USA das gleiche nochmal,
dann sind wir weiter geflogen nach vegas und da war mal nur noch Pass kontrolle.

Ich fand es nicht schlimm im Gegenteil, denn es geht sich um die Sicherheit und
die Deutsche Kontrolle hat denen wohl nicht ausgereicht.
In Frankfuhrt durfte ich die Schuhe an lassen, aber in der USA Kontrolle musste ich sie ausziehen. :oops:
Habe sie aber wieder bekommen :lol: :lol: :lol:

Gruß Sylvie62

sylvie62
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 01:14

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von sylvie62 » Dienstag 3. Februar 2009, 01:34

Ach ja
beim checkin am Schalter bei der Gepäckabgabe in Frankfuhrt gibt es bereits eine Person die eine kleine Konrolle macht
nur mündliche Fragen
und zwar : Was man in den USA möchte und ob man was für andere Personen bei hat
ob man sein Gepäck die ganze Zeit bei sich geführt hat, ob man was geliehenes bei hat
und ob man Elektrische Apparate mit sich führt und welche.
Ob dies nur bei der Delta so ist, da habe ich keinen Vergleich.

sylvie62

747
Beiträge: 162
Registriert: Samstag 15. März 2008, 10:55

Re: Doppelte Kontrolle in FRA

Ungelesener Beitrag von 747 » Dienstag 3. Februar 2009, 04:11

sylvie62 hat geschrieben:Ach ja
beim checkin am Schalter bei der Gepäckabgabe in Frankfuhrt gibt es bereits eine Person die eine kleine Konrolle macht
nur mündliche Fragen
und zwar : Was man in den USA möchte und ob man was für andere Personen bei hat
ob man sein Gepäck die ganze Zeit bei sich geführt hat, ob man was geliehenes bei hat
und ob man Elektrische Apparate mit sich führt und welche.
Ob dies nur bei der Delta so ist, da habe ich keinen Vergleich.

sylvie62
Das ist bei allen amerikanischen Fluglinien so mit welche Du von D in die USA fliegst.
Fliegst Du mit LH, Condor... wird diesbezüglich nichts gefragt.

Antworten