Hallo, ich bin Pilot Jürgen Leineweber. Willkommen im Treffpunkt-Flugangst-Forum, schau dich ruhig um und stell deine Fragen. Hier kommst du zum Flugangst-Portal: https://www.treffpunkt-flugangst.de/

Gepäck

Personen, Gepäckkontrolle. Fragen hierzu bitte hier einfügen.

Moderator: Jürgen

Philipp
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 09:25

Gepäck

Ungelesener Beitrag von Philipp » Mittwoch 9. April 2008, 11:28

Hallo,

kann mir jemand sagen wie das mit der Überprüfung der Koffer ist? Das mit Handgepäck kann man ja überall nachlesen, aber was passiert eigentlich mit den Koffern die am Schalter abgegeben werden? Machen die alle auf und schauen rein?

gruß Philipp

Jetstreamer

Ungelesener Beitrag von Jetstreamer » Mittwoch 23. April 2008, 17:43

Hallo Philipp, deine Frage kann ich dir beantworten. Das Gepäck durchläuft ein mehrstufiges System. Das Gepäck wird dabei durchleuchtet und der Inhalt anonym identifiziert. Sollte es einmal vorkommen, das ein Gegenstand dabei nicht einwandfrei identifiziert werden kann, so wird der Fluggast, dem das Gepäckstück gehört, ausgerufen und er muss im Beisein der Sicherheitskräfte den Koffer öffnen.
Kein Gepäckstück wird heimlich geöffnet und untersucht.

Charly
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 23. April 2008, 10:40

Ungelesener Beitrag von Charly » Donnerstag 24. April 2008, 09:25

Hallo zusammen,

wie ist das mit dem Handgepäck?
Hab schon oft gehört das es viele Dinge gibt die nicht ins Handgepäck dürfen, wisst ihr was das für Sachen sind?


MfG
Charly

Jetstreamer

Ungelesener Beitrag von Jetstreamer » Mittwoch 30. April 2008, 11:06

Hallo Charly, die Antwort auf deine Frage findest du unter dem "Thema" Handgepäck.

Grüße, Klaus

sands
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 24. Januar 2009, 11:05

Re: Gepäck

Ungelesener Beitrag von sands » Samstag 24. Januar 2009, 11:08

Kann ich eine Flasche Picolo in den Koffer legen, oder gibt das Problem beim durchleuchten, oder gar während dem Flug (z.B. das es die Flasche zerreist).
Flug geht nach Miami von Zürich aus.

Philipp
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 8. April 2008, 09:25

Re: Gepäck

Ungelesener Beitrag von Philipp » Montag 26. Januar 2009, 04:06

Du kannst problemlos einen Picolo im Koffer aufgeben. Selbstverständlich findet auch im Frauchtraum ein Druckausgleich statt, auserdem ist er auch beheitzt, hat also keine -50°C im Reiseflug.

Jetstreamer

Re: Gepäck

Ungelesener Beitrag von Jetstreamer » Samstag 10. November 2012, 14:19

Trotzdem wäre ich vorsichtig damit, gefüllte Flaschen in den Koffer zu packen. Der Weg vom Schalter über die Sortieranlage zum Flugzeug und wieder zurück zum Gepäckband ist ausgesprochen holprig. Wir treffen regelmäßig auf Gepäckstücke, die offensichtlich zerbrochene Flaschen enthalten.
Am besten die Flaschen nochmals "eintüten" und gut gepolstert verpacken. Vor allem darauf achten, das Flaschen nicht an Flaschen stoßen können. :wink:

binich
Beiträge: 13
Registriert: Montag 22. September 2008, 14:43

Re:

Ungelesener Beitrag von binich » Samstag 14. September 2013, 16:48

Jetstreamer hat geschrieben:Hallo Philipp, deine Frage kann ich dir beantworten. Das Gepäck durchläuft ein mehrstufiges System. Das Gepäck wird dabei durchleuchtet und der Inhalt anonym identifiziert. Sollte es einmal vorkommen, das ein Gegenstand dabei nicht einwandfrei identifiziert werden kann, so wird der Fluggast, dem das Gepäckstück gehört, ausgerufen und er muss im Beisein der Sicherheitskräfte den Koffer öffnen.
Kein Gepäckstück wird heimlich geöffnet und untersucht.
Da bin ich anderer Meinung, in Berlin TXL wird man nicht ausgerufen und findet hinterher einen Zettel in seinem Koffer, das der Koffer geöffnet wurde.

In Anchorage wurden wir ausgerufen, aber nur, weil das TSA Schloss nicht funktionierte und die den Koffer nicht aufmachen konnten. Ich denke, die Zeiten, in denen man in Anwesenheit seinen Koffer geöffnet hat, sind vorbei. Daher gibt es die TSA Schlösser.

Ecoon
Beiträge: 152
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2011, 10:31

Re: Gepäck

Ungelesener Beitrag von Ecoon » Samstag 14. September 2013, 22:55

Die TSA-Schlösser sind ohnehin nutzlos, wer den Koffer aufmachen will, wird dies tun. Ich lasse die Schlösser deswegen immer offen, die Gefahr, das da entweder ein Idiot dran rumreist, wenn das Schloss klemmt, oder ich nicht einsteigen darf, weil ich erst nochmal durch den halben Flughafen muss um den Nummerncode für meinen Koffer einzugeben ist mir zu hoch.

Flug 3451

Re: Gepäck

Ungelesener Beitrag von Flug 3451 » Sonntag 15. September 2013, 09:42

Ups, wieder falsch gedacht. Ich dachte, du könntest dein Gepäck, wenn du beruflich mit dem Flieger unterwegs bist, da wo die Crew ihre Koffer unterbringt auch unterbringen. :roll:

Ecoon
Beiträge: 152
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2011, 10:31

Re: Gepäck

Ungelesener Beitrag von Ecoon » Sonntag 15. September 2013, 22:44

Ne, ich bekomme (gottseidank) nen "richtiges" Ticket wie alle anderen auch. Ich gehe auch durch die ganz normale Sicherheitskontrolle (wenn ich fliege) und muss ebenfalls durch die Zollkontrolle ect. pp.

Antworten