Hallo, ich bin Pilot Jürgen Leineweber. Willkommen im Treffpunkt-Flugangst-Forum, schau dich ruhig um und stell deine Fragen. Hier kommst du zum Flugangst-Portal: https://www.treffpunkt-flugangst.de/

Start auf Querstartbahn

Vom Checkin bis zum Abheben, Fragen hierzu bitte hier posten.

Moderator: Jürgen

AirFly
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 02:05

Start auf Querstartbahn

Ungelesener Beitragvon AirFly » Dienstag 25. September 2018, 02:28

Hallo

letztens bin ich mit einem kleinen Flieger von San Francisco nach Los Angeles geflogen (Ursprünglicher Flug nach L.A. fiel aus, nur noch ein Ersatzflug nach San Francisco wurde durchgeführt )

Es gibt in SFO jeweils 2 sich kreuzende Runways 01 R (kurz) und 01 L (kurz) und 28 R (lang) und 28 L (lang)
Die Landebahn 28 L flogen 8 wie an Perlenketten gereihte Flugzeuge an während wir und ein anderer kleiner Flieger an der Runway 01 L bzw. R standen. Es landeten 4 Flugzeuge. Weitere Flugzeuge waren im Anflug / Approach Dann starteten wir. Ist das sicher, auf dem Querrunway zu starten während auf dem Hauptrunway eine Anflugsrunde stattfindet? Ich meine 5 Minuten früher oder 5 Minuten später würde es zum Crash kommen dort wo sich die Landebahnen kreuzen.

Roichi
Beiträge: 1556
Registriert: Montag 9. November 2009, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Start auf Querstartbahn

Ungelesener Beitragvon Roichi » Dienstag 25. September 2018, 08:47

Solange die Sicherheitsabstände eingehalten sind ist das kein Problem.
Die Entfernung lässt sich tatsächlich mit dem Auge nicht wirklich gut einschätzen, wenn man nicht drauf trainiert ist. Du siehst die Landelichter, aber in Wirklichkeit ist die Maschine noch zehn Minuten weg. Da passen auch noch zwei Starts dazwischen.
Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

AirFly
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 02:05

Re: Start auf Querstartbahn

Ungelesener Beitragvon AirFly » Freitag 2. November 2018, 00:37

Trotzdem wäre es doch sicherer, wenn man es nicht machen würde, oder?

Warum macht man es dann?


Zurück zu „Startphase“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast